Pflegereform 2015

 

 

 

 

Bundesministerium für Gesundheit (BMG) informiert:

"Durch zwei Pflegestärkungsgesetze will das Bundesgesundheitsministerium in dieser Wahlperiode deutliche Verbesserungen in der pflegerischen Versorgung umsetzen. Durch das erste Pflegestärkungsgesetz wurden bereits seit dem 1. Januar 2015 die Leistungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen spürbar ausgeweitet und die Zahl der zusätzlichen Betreuungskräfte in stationären Pflegeeinrichtungen erhöht. Zudem wurde ein Pflegevorsorgefonds eingerichtet."

 

Flyer: Die Pflegestärkungsgesetze
Flyer_Die_Pflegestaerkungsgesetze.pdf
PDF-Dokument [2.9 MB]
Pflegeleistungen nach Einführung des Pflegestärkungsgesetz I
Tabellen_Plegeleistungen_BRat_071114.pdf
PDF-Dokument [833.7 KB]

Quelle:   Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
                Referat I "Internet, Soziale Netzwerke"
http://www.bmg.bund.de/pflege/pflegestaerkungsgesetze/pflegestaerkungsgesetz-i.html

 


Anrufen

E-Mail