Pflegebedürftigkeit

Pflegebedürftigkeit liegt bei einem Menschen vor, wenn er in Folge einer Krankheit oder einfach seines hohen Alters wegen mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert ist, bei welchen er dringend medizinische Hilfe o.ä. benötigt.

Pflegebedürftigkeit ist jedoch keinesfalls mit einem Zwang zur Unterbringung in einem Altenpflegeheim gleichzusetzen.

Eher wird bei der Pflegebedürftigkeit eine regelmäßige Hilfe seitens von z.B. ambulanten Pflegediensten oder von selbstständigen Altenpfleger benötigt. Diese können, falls der Pflegebedürftige zu Hause lebt, ergänzend zu einer permanenten 24 Stunden Betreuung oder 24 Stunden Pflege in Anspruch genommen werden.

Pflegebedürftigkeit ist auch in Deutschland zunehmend zum Politikum geworden, da die Zahl älterer Menschen in Deutschland kontinuierlich zunimmt.

In manchen Fällen übernehmen die Familienangehörigen die Pflege des Pflegebedürftigen. Da dies in manchen Fällen jedoch aufgrund von örtlichen, zeitlichen oder räumlichen Einschränkungen nicht möglich ist, kann in solchen Fällen eine 24h Betreuung in Anspruch genommen werden, die die medizinische Pflege, die durch ambulante Pflegedienste erbracht wird, ergänzt. Daher ist Pflegebedürftigkeit kein unüberwindbares Hindernis im Leben älterer Menschen.

 

Wenn Sie weiterführende Informationen zur Pflegebedürftigkeit oder einer durch uns angebotenen 24h Betreuung wünschen, können Sie uns gerne unter der Rufnummer 07154/805695 kontaktieren.

Wir beraten Sie gerne. Sie können Ihre Anfrage auch gerne schriftlich einreichen. Unser Kontaktformular steht Ihnen diesbezüglich zur Verfügung.

 

Ihre KWH Seniorenbetreuung




Anrufen

E-Mail