Betreutes Wohnen

Unter betreutem Wohnen versteht man im deutschsprachigen Raum eine Wohnform, bei der zahlreiche ältere Menschen in einer eigens dafür vorgesehenen Wohnumgebung leben und von Pflegekräften betreut werden. Dabei gibt es zahlreiche Parallelen zur 24 Stunden Betreuung.

Der wesentliche Unterschied ist dabei, dass anders als bei der 24h Pflege die zum Einsatz kommenden Betreuer sich gleichzeitig um mehrere Menschen kümmern. Es gibt auch Ähnlichkeiten zum Altenpflegeheim, wobei tendeziell der Pflegeumfang beim Betreuten Wohnen geringer ist.

Beim Betreuten Wohnen liegt der Hauptaugenmerkt in der hauswirtschaftlichen Versorgung der älteren Menschen und nicht so sehr in der Pflege. Dieser Punkt dient gleichzeitig als Hauptabgrenzungsmerkmal zum Altersheim.


Anrufen

E-Mail